Dauerhafte Haarentfernung mit Diodenlaser für haarfreie, glatte Haut ohne Rasur! – exklusiv im Kosmetikstudio Schönfaktor Bamberg/Oberfranken

Wie werde ich lästige Körperhaare los, ohne ständig Rasieren, Epilieren oder Waxen zu müssen? 

Gibt es eine Haarentfernungsmethode die den Haarwuchs dauerhaft stoppt? Ja, die gibt es! Herkömmliche Methoden der Haarentfernung können nur das Haar an der Hautoberfläche entfernen, sodass mit einem Nachwachsen der Härchen zu rechnen ist. Auch beim Sugaring oder Waxing wird das Haar zwar aus der Wurzel ausgerissen aber der Haarwachstum nicht gestoppt, sodass auch bei diesem Enthaarungs-Verfahren nach einer Zeit Härchen zurück kommen. 

Nur mit einer professionellen Laserepilation kann eine dauerhafte Haarfreiheit erzielt werden. In unserem Kosmetikstudio in Bamberg/Oberfranken können wir Sie mit dem am Markt besten verfügbaren Laser zur dauerhaften Haarentfernung – den Diodenlaser von REVIDERM Zodiac zu haarloser, schöner und glatter Haut verhelfen.

Dioden-Laser-Technologie zur verlässlichen Haarentfernung

Anwendung am Gesicht & Körper für alle Haar- und Hauttypen

Keine nachwachsenden Härchen – verödet die Haarwurzel dauerhaft

schnelle Ergebnisse und langanhaltende, haarlose schöne Haut

Bevor Sie sich einer Lasertherapie zur dauerhaften Haarentfernung in unserem Studio unterziehen, ist es vorher notwendig in einem ausführlichen Beratungsgespräch Ihre Ausgangssituation zu erfassen. Der Hauttyp, das Alter, der Hautzustand und Ihre Behandlungswünsche zur Laserepilation sind ausschlaggebende Faktoren für den Erfolg einer Lasertherapie. Wie häufig die Termine für die Laser-Sitzungen stattfinden ist von Kundin zu Kundin unterschiedlich. Selbstverständlich behandeln wir auch Männer, die sich von ihrer Behaarung an Rücken, Bau und Co. endgültig verabschieden möchten!

Vorher – Nachher

Preise

Jetzt unverbindlich informieren!

FAQ

Eure Fragen – unsere Antworten
Dauerhafte Laser Haarentfernung im Kosmetikstudio Schönfaktor Bamberg/Oberfranken

Wie funktioniert die dauerhafte Haarentfernung mit Diodenlaser im Kosmetikstudio Bamberg/Oberfranken?

Dank hochmoderner Lasertechnologie mit Dioden von REVIDERM Zodiac, ist eine gründliche und dauerhafte Haarentfernung für fast alle Hauttypen sowohl bei Männern als auch bei Frauen möglich geworden. Die Lichtimpulse eines Diodenlaser sind energetisch so hochkomprimiert, dass sie sogar tiefste Hautschichten durchdringen, direkt die Haarwurzel veröden und für einen längeren Zeitraum inaktiv machen. Die Blut- und Nährstoffversorgung im Haarfollikel wird gestoppt, sodass kein Nachwachsen der Härchen mehr stattfindet. 

Mit einem Dioden-Hochleistungslaser ist Ihnen eine gründliche und hautfreundliche Haarentfernung gesichert. Sie müssen sich nicht mehr mit unwirksamen Haarentfernungsmethoden herumplagen, unnötig Geld verschwenden oder sich für eingewachsene Haare oder Stoppeln schämen!

Was ist der Unterschied zwischen einer dauerhaften Haarentfernung mit Diodenlaser und IPL Behandlung?

Ein Haarentfernung mit IPL Gerät wird gerne mit der Laserbehandlung “verwechselt”. Beide Systeme gehören zwar zur lichtbasierten Haarentfernung und verwenden als Energiequelle filtriertes, rotwelliges Licht, jedoch unterscheiden sich die Verfahren in Ihrem Wellenspektrum, Wirkungsintensität und oft auch in der Art und Weiße der Anwendung während der Behandlung. 

IPL bedeutet “Intense Pulsed Light”  und ist ein beliebtes Haarentfernungsgerät für den privaten Heimgebrauch. Das IPL Blitzlicht zerstreut seine Lichtenergie breitbandig auf die Hautoberfläche. Die Wellenlänge ist zu kurz um alle Haarwurzeln bis in tiefere Hautschichten zu erreichen. Das Haarwachstum kann mit dem IPL Gerät zwar verlangsamt werden, jedoch kaum dauerhaft gestoppt werden, da keine gezielte Verödung der einzelnen Haarwurzeln stattfindet. Auch sind die Anwendungsmöglichkeiten bei unterschiedlichen Haut- und Haartypen begrenzt. Am besten funktionieren die IPL Anwendung bei hellen Hauttypen mit dunklen Haaren. Hinzu kommt auch noch, dass die Ergonomie des IPL Gerätes keine Schutzvorkehrungen hat und so oft schmerzhafte Verbrennungen bis h

in zu ernsthafte Hautschäden zurückbleiben können. 

Der innovative Diodenlaser gleicht all die Schwachstellen der IPL Technologie aus und erreicht mit seiner breitbandigen Wellenlänge und stärkeren Lichtenergie problemlos tiefe Hautschichten und verödet die Haarwurzel inkl. Haarfollikel dauerhaft, ohne dabei helle oder dunklere Haut- oder Haartypen zu bevorzugen!

Dauerhafte Haarentfernung mit Laser: Können die Haare wirklich dauerhaft entfernt werden?

Der Erfolg einer Lasertherapie lässt sich für ungefähr 1,5 bis 3 Jahre genießen, denn unser Körper ist stetigen Veränderungen unterworfen. Zum Beispiel kommt es bei einer Schwangerschaft oder dem biologischen Alterungsprozess zu einem Nachwachsen neuer Haarfollikel. Speziell in den unteren Hautschichten bilden sich wieder neue Haarwurzeln die ein erneutes Haarwachstum anregen. Unsere professionelle Haarentfernung mit Laser gibt Ihnen dennoch über einen längeren Zeitraum vollständige Haarfreiheit. Natürliche Vorgänge in unserem Körper lassen sich einfach nicht abstellen, doch mit einer effektiven Laserbehandlung können Sie für bis zu drei Jahre seidenweiche, haarfreie Haut genießen!

Unser Profitipp? Beugen Sie in kontinuierlichen Abständen dem Haarwachstum mit einer Laser-Auffrischungsbehandlung vor. Somit gehören störende Härchen dauerhaft der Vergangenheit an.

Ich bin schmerzempfindlich. Welche Risiken und Nebenwirkungen könnten nach einer Laser-Haarentfernung auftreten?

Ob eine Laserbehandlung zur Haarentfernung erfolgreich wird hängt von folgenden 3 Faktoren ab: 

  1. Von der Qualität des Lasergerätes 
  2. Von der fachlichen Expertise der zu behandelnden Kosmetikerin 
  3. Von der korrekten Umsetzung der Pflege- und Verhaltensanweisungen 

Sind alle 3 Bedingungen erfüllt, sollten keine Risiken oder gravierende Nebenwirkungen wie z.B. Verbrennungen oder Hautirritationen entstehen. Direkt nach der Behandlung kann es in den Laser-behandelten Hautstellen zu leichten Rötungen oder Jucken kommen, die aber schnell von selbst wieder abklingen.

Sollten Sie jedoch an eine (chronischen) Hauterkrankung leiden, ist es wichtig uns dies mitzuteilen und im Zweifelsfall den Rat eines Facharztes einzuholen, bevor Sie sich einer Lasertherapie zur dauerhaften Haarentfernung unterziehen. 

HINWEIS: Beachten Sie diesbezüglich Punkt 6. in unserem FAQ!

Diodenlaser Technologie: Welche Hautstellen, Hauttypen und Haarqualitäten lassen sich am besten mit Laser behandeln?

Folgende Stellen und Hautareale eignen sich hervorragend:

  • Intimzone/Bikinibereich
  • Gesicht: Bart und Oberlippe
  • Arme und Achselhöhle 
  • Beine, Bauch und Rücken

IPL Geräte früherer Generationen schränkten den Erfolg der Laserbehandlung massiv ein. Die Kundinnen und Kunden mussten einen ganz speziellen Hauttyp haben und auch die Haarfarbe und Haardicke spielten eine Rolle. Das heißt, es konnten nur hellere Hauttypen mit einem dunklen Haarwuchs erfolgreich gelasert werden. 

Next level Diodenlaser von REVIDERM Zodiac! Das Fortschreiten der Technologie ermöglicht es heute, wirksame Behandlungen an verschiedensten Hauttypen und Haarfarben durchzuführen. Da jede Technologie ihre Grenzen und jede Haut ihre individuellen Eigenschaften hat, ist auch der Diodenlaser nicht uneingeschränkt anwendbar. Doch das große Plus an der Diodenlaser-Technologie ist, dass diese sogar hellere Haare bei leicht gebräunter Haut effektiv entfernen kann! 

ANMERKUNG: Melanin, also der Farbstoff des Haares, wandelt die Lichtimpulse des Lasers in Wärmeenergie um. Diese Hitze führt zu einer dauerhaften Verödung der Haarwurzel. Jedoch ist Melanin bei extrem hellblonden, grauen oder roten Haaren nicht vorhanden. Deshalb ist bei diesen Haartypen eine Laserbehandlung kaum möglich bzw. es sind häufigere Behandlungssitzungen nötig.

Welche Kontraindikationen gibt es bei einer dauerhaften Haarentfernung mit Lasertechnologie?

Prinzipiell besteht bei uns keine Altersbeschränkung für eine permanente Haarentfernung mit Laser. Allerdings ist in der Pubertät, Stillzeit oder Schwangerschaft von einer Behandlung abzuraten. Auch bei hormonellen Schwankungen ist Vorsicht geboten! Hier kann die Haut besonders lichtempfindlich sein und schnell irritiert reagieren. 

Bei schweren mentalen oder physischen Problemen raten wir von einer Laserbehandlung ab. Bei Unsicherheiten konsultieren Sie am besten einen Arzt und klären Sie die Situation ab.

Hier eine Auflistung von Kontraindikationen, bei denen wir KEINE Haarentfernung mit Laser durchführen:

  • Tattoos oder Permanent Make-up 
  • Implantate 
  • Herzschrittmacher 
  • Auffällige Muttermale 
  • Entzündungen des Gewebes oder der Haut 
  • Ekzeme 
  • Medikamente, die zu Lichtempfindlichkeit führen (z. B. Antibiotika) 
  • Hautkrebs, Neurodermitis oder Schuppenflechte 
  • Diabetes
  • Schwäche des Immunsystems

Wie ist der zeitliche Ablauf bei einer Laserbehandlung im Kosmetikstudio Bamberg und wie viele Sitzungen benötige ich, um komplett haarfrei zu werden?

Wir nehmen uns Zeit für Sie! Bevor die erste Laserbehandlung überhaupt startet, klären wir in einem umfangreichen Beratungsgespräch ab, ob Ihre Haut und Ihr Haartyp geeignet sind. Dafür nehmen wir gegebenenfalls auch eine Hautanalyse vor und bestimmen Ihren Hauttyp sowie Dichte, Farbe und Dicke des Haares. Anschließend legen wir fest, wie viele Sitzungen mit unserem Diodenlaser benötigt werden, um dauerhafte glatte Haut zu erlangen. 

Eine Sitzung dauert in der Regel zwischen 15 Minuten und einer Stunde, abhängig von der Größe des Hautareals. Damit die Lasertherapie auch nachhaltig erfolgreich ist, sind mehrere Sitzungen nötig. Hier spielt der Wachstumszyklus der Haare eine entscheidende Rolle, denn der Lebenszyklus eines Haares besteht aus einer Wachstumsphase, einer Übergangszeit und einer Ruhephase. 

Dieser Haarwachstumszyklus ist nicht für alle Härchen gleich, sodass es zu Abweichungen kommen kann. Deshalb sind in einer Lasertherapie immer mehrere (zwischen 6 und 9) Laserbehandlungen inbegriffen, um möglichst alle Härchen und Haarwurzeln mit dem Laserstrahl zu erfassen bzw. zu veröden.

Jetzt unverbindlich informieren!